Du bist hier: Startseite » Testberichte » Walzenhäcksler » Bosch Häcksler AXT 25 TC
Bosch Häcksler AXT 25 TC

Bosch Häcksler AXT 25 TC

Der Bosch AXT 25 TC wird Vergleichs-Testsieger 2013

Der Gartenhäcksler AXT 25 TC von Bosch verspricht ein sensationelles Häcksel-Ergebnis. Doch kann der Häcksler wirklich das Versprechen des Herstellers „häckselt alles kurz und klein“ halten?

Im Praxistest wurde das Gerät auf Herz und Nieren getestet. Soviel sei schon verraten: der AXT 25 TC glänzt durch eine herausragende Leistung in Verbindung mit einem noch guten Preis-/ Leistungsverhältnis, was ihn zum Häcksler Vergleichssieger macht.

>> Sicher & günstig für 382,85 Euro auf Amazon bestellen!

 

 

Vergleichssieger
Walzen Häcksler
1,1 (sehr gut)
11/14

Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 382,85
EUR 382,85
4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
bei 237 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 30 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 30,5 kg
  • Maße: 77 x 68 x 40 cm (H/B/L)
  • Leistung: 2500 Watt
  • Integrierter Fangkorb vorhanden
  • Aststärke: 45 mm
Zurück zur Vergleichstabelle
Walzen Häcksler Test 2017

Vorteile

  • Geringe Lautstärke
  • Saubere Verarbeitung
  • Einfacher Transport dank Rollen
  • Stabiler Stand
  • Hohes Leistungsvermögen
  • Große Einschuböffnung
  • Keine Verstopfungsgefahr

Nachteile

  • relativ hoher Preis
  • Häckselgut nicht gleichmäßig
  • Bei dünnen Ästen muss nachgeholfen werden

 

 

Die technischen Daten des Bosch AXT 25 TC

Mit dem innovativen Turbine-Cut-System verspricht Bosch nicht nur eine verstopfungsfreie Bedienung, sondern auch eine deutlich schnellere Zerkleinerung des Häckselguts im Vergleich zu herkömmlicher Technologie. Unter Optimalbedingungen liegt der angegebene Materialdurchsatz bei 230 kg in der Stunde. Dafür sorgt der Motor mit 2.500 Watt unter der Haube, der ein hohes Drehmoment (650Nm) für eine problemlose Zerhäckslung verspricht.

auch abseits des rasens praktisch zu lagernDaraus resultiert eine Schnittgeschwindigkeit von 41 Umdrehungen pro Minute, mit der der Häcksler aus dem Hause Bosch den Ästen bis maximal 4,5cm Durchmesser zu Leibe rücken will. Die niedrige Umdrehungszahl lässt auf einen sehr leisen Betrieb hoffen, nur ob damit das Häckseln nicht zu einem Ewigkeitswerk wird muss der Bosch AXT in der Praxis erst noch beweisen.

Bei Blockierungen während des Betriebs bietet Bosch mit dem Block-Release-System eine Möglichkeit, Verstopfungen im Einsatz bzw. Häcksler einfach und unkompliziert ohne großen Montageaufwand zu beheben.

Das Gesamtpaket des AXT 25 TC rundet ein integrierter Fangkorb und der rückstoßfreie Selbsteinzug ab.

Soweit die Fakten zu dem aktuellen Vorzeige-Häcksler aus dem Hause Bosch. Doch wie schneidet er im Test und im Vergleich zu anderen Häckslern,  zum Beispiel von Atika, ab?

Für weitere Informationen:
Bedienungsanleitung für den AXT 25 TC Gartenhäcksler von Bosch

Bester Preis: statt EUR 382,85 jetzt für nur 382,85 Euro auf Amazon.de
0% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

 

Der Gartenhäcksler Bosch AXT 25 im Test

dank moderner Häcksler-Technologie mustert sich der Bosch AXT 25 TC zu Gartenhäcksler-Vergleichs-TestsiegerNach dem Auspacken lässt sich der Gartehäcksler der Marke Bosch zum ersten Mal begutachten. Da ein Häcksler über Jahre hinweg funktionieren sollte ist der erste Eindruck in puncto Verarbeitung das erste Kriterium für die Tester. Hier macht der Häcksler in bosch-grün und schwarz gehalten eine gute Figur. Die Oberflächen sind, wie man es bei einem Markenprodukt in dieser Qualitätsklasse erwartet, sauber verarbeitet. Das Gerät macht einen soliden Eindruck.

Kurz auf die beiden integrierten Räder gekippt und schon lässt sich der AXT 25 TC problemlos über die Wiese zu dem aufgehäuften Berg aus Ästen, Gezweig und Gebüsch transportieren. Hier steht der Häcksler fest und sicher.

Das leichte Wackeln, wie man es bei sehr günstigen Modellen leider immer wieder findet, lässt sich auch an mehreren Standorten beim Bosch-Häcksler nicht feststellen.

Kaum angeschalten kann das Häckseln beginnen. Die abgebildete Grafik links zeigt die Funktionsweise des Häckslers in einem Schaubild dargestellt. Zunächst fällt bei der Benutzung auf, dass die Einschuböffnung groß genug ist, auch wenn man noch etwas verzweigtere Äste verkleinern möchte. Der Einzugmechanismus funktioniert wie beschrieben und erfreulicher Weise auch ohne Ruckeln und Stottern.

Seinem Namen als „Flüsterhäcksler“ macht dieses Modell wirklich alle Ehre. Wie von Geisterhand verschwindet das Material in dem Schacht und wird ohne das laute Rattern, das so mancher Gartenliebhaber von konventionellen Messer-Häckslern kennt, in kleine Stücke zerhäckselt.

Was hier bei unterschiedlichen Stärken der Äste auffällt: der Häcksler mag etwas dickere Äste deutlich lieber als sehr dünnes Grüngut. Hier muss ab und zu mit dem roten Nachstopfer etwas nachgeholfen werden, dann greift die Maschine schon wieder wie von alleine.

getesteter gartenhäcksler während des zerkleinerungsvorgangsDie Häckselleistung ist trotz der geringen Umdrehungszahl absolut überzeugend. Auch wenn während des Tests der theoretische Durchsatz von 230 kg pro Stunde nicht ganz erreicht wird, so läuft der Häcksler im Dauereinsatz auch über mehrere Stunden hinweg ohne Murren oder sonstige Komplikationen.

Auffällig ist die seltene Neigung des Häckslers zum Verstopfen. Während Billighäcksler hier oft eine ständige Beseitigung von Verstopfungen mit sich bringen, arbeitet der Bosch Häcksler flüssig und konstant wie ein Uhrwerk. Großer Pluspunkt im Test!

Das Ergebnis: ein Häckselgut, das nicht sehr fein ist, aber doch von der Größe noch im normalen Bereich liegt.

Die Bedienung ist dank mehrerer Sicherheitsmechanismen sehr angenehm, dennoch empfehlt sich während der Arbeit das Tragen einer Schutzbrille. Der Fangkorb hätte etwas mehr Platz bieten können.

Das Fazit des Tests

Der getestete Gartenhäcksler AXT 25 TC glänzt durch Unauffälligkeit. Das Häckseln und die Bedienung geht intuitiv und ohne Komplikationen von der Hand, der Betrieb ist absolut ruhig und das Häckselgut genau in der richtigen Größe. Im Vergleich zu preiswerteren Mitbewerbern muss man beim AXT 25 etwas tiefer in die Tasche greifen.

Im Hinblick auf das Ergebnis und die angenehme Bedienung über eine längere Zeit hinweg lohnt sich diese Investition jedoch unterm Strich. Damit setzt sich der Bosch Häcksler vor den Mitbewerbern durch seine kontinuierliche Leistung durch und wird der Walzen-Häcksler Vergleichssieger!

Walzen Häcksler jetzt auf Amazon ansehen!

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben scrollen