Home » Testberichte » Messerhäcksler » Häcksler AXT Rapid 2000 von Bosch im Test 2018

Häcksler AXT Rapid 2000 von Bosch im Test 2018

Bosch AXT Rapid MesserhäckslerSicherlich ist bekannt, dass man in Sachen Qualität von Bosch einiges erwarten kann. Die gute Produktqualität macht sich in der Tat auch bezahlt. Und so ist auch der AXT Rapid 2000 Häcksler von Bosch im Vergleich zu anderen von unseren Experten getesteten Geräten ein wenig teurer. Ob es sich tatsächlich lohnt, den einen oder anderen zusätzlichen Euro für diesen Gartenhäcksler auszugeben, erfahren Sie in der Auswertung.

>> Sicher & günstig für 185,89 Euro auf Amazon bestellen!
3. Platz
Messer Häcksler
1,7 (gut)
11/14


Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 185,89
EUR 269,99

0 von 5 Sternen
bei 0 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 11 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 12 kg
  • Stopfkolben vorhanden
  • Leistung: 2000 Watt
  • Integrierter Fangkorb vorhanden
  • Aststärke: 40 mm
Zurück zur Vergleichstabelle
Messer Häcksler Test 2018

Vorteile

  • Geringes Gewicht
  • Hohe Standfestigkeit
  • Einfacher Transport dank Rollen
  • Leiser Häckselvorgang
  • Robuster Auffangkorb
  • neigt nicht zum Verstopfen
  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • Keine Füllstandanzeige
  • Vergleichsweise teuer

Die Lieferung und Verpackung im Test

Auf den ersten Blick wirkt die Umverpackung, in welcher der AXT Rapid 2000 Häcksler von Bosch geliefert wird, recht leichtgewichtig. Aber Fakt ist, dass alles Wesentliche im Lieferumfang enthalten ist, was man für eine zünftige Schredderarbeit benötigt. So ist ein sehr robustes Fahrwerk vorhanden, ebenso wie stabile Schrauben bzw. Kleinwerkzeug für die Montage von Rädern und dem Auffangbehältnis.

Apropos: Letzteres ist recht geräumig, aber im Vergleich zum Auffangbehälter vom Walzenhäcksler aus dem Hause Makita lässt die Stabilität doch ein wenig zu wünschen übrig.
Nicht zuletzt beinhaltet der Karton auch eine sehr verbraucherfreundlich konzipierte Bedienungsanleitung, mit der es ein Leichtes ist, die Inbetriebnahme dieses Gerätes in Angriff zu nehmen.

Die Inbetriebnahme

Wenn man einen Schraubendreher zur Hand hat, geht der Zusammenbau des AXT Rapid 2000 Häcksler von Bosch sehr leicht vonstatten. Einfach das Häcksler im EinsatzGestell mit dem Häcksler mit Hilfe der im Lieferumfang enthaltenen Schrauben verbinden – und schon kann es losgehen. Auffallend ist das geringe Eigengewicht, wobei aber dennoch die hohe Standfestigkeit überzeugt.

Kleine Äste und Zweige können sogleich geschreddert werden. Das eingefüllte Schnittgut – egal, ob kleine Zweige, Äste, Grünschnitt von Laubhecken und so weiter – wird in gleichmäßigen Arbeitsschritten klein gehäckselt, und zwar direkt von Anfang an. In der Tat ist bereits die nutzerfreundliche Inbetriebnahme ein Vorteil, mit dem dieses Gerät aus dem Hause Bosch zu überzeugen versteht.

Daten und Fakten im Test

Das Eigengewicht ist mit den gerade mal 11 Kilogramm recht gering. Der „energiegeladene“ 2.000-Watt-Powerdrive-Motor ist ungemein leistungsstark, wobei sich der Häcksler außerdem durch ein sehr hohes Drehmoment auszeichnet. Das bedeutet also, dass – nach Angaben des Herstellers – ein höherer Materialdurchsatz, nämlich sage und schreibe 80 Kilogramm in der Stunde, erzielt werden kann, als es bei herkömmlichen Messerhäckslern der Fall ist, die über einen Induktionsmotor verfügen.

Die Schneidekapazität beträgt 3,3 cm im Durchmesser. Zwar ist dies deutlich weniger als beim Häcksler von Al-Ko oder Makita, aber nichtsdestoweniger überzeugt die zuverlässige und rasante Arbeitsleistung. Das Drehmoment wird mit 12 Nm angegeben.

Erwähnenswert ist das hochwertige Schweizer Schneidwerkzeug: Es handelt sich dabei um ein Doppelwendemesser, das äußerst robust und sehr langlebig ist.

Bedienung und Funktionen, Handhabung und Komfort

Wie man es von Produkten aus dem Hause Bosch kennt, ist es auch beim AXT Rapid 2000 Häcksler von Bosch um die Bedienbarkeit und die Funktionalität sehr gut bestellt. Die Bedienleiste ist in gewisser Weise selbsterklärend, sodass es auch für all jene kein Problem sein dürfte, mit dem Gerät umzugehen und gute Resultate zu erzielen, die in technischer Hinsicht eher weniger erfahren sind.

Reibungslose Arbeitsabläufe sind garantiert, und auch in punkto Sicherheit hat dieser Häcksler einiges zu bieten. Um Stauungen beim Einfüllen des Gehölzes zu verhindern, kann der mitgelieferte Stopfer zum Einsatz kommen. Das bedeutet, dass ein Nachdrücken des Schnittgutes mit der Hand folglich nicht erforderlich ist und somit ein mögliches Unfallrisiko auf ein Mindestmaß reduziert werden kann.

Bester Preis: statt EUR 269,99 jetzt für nur 185,89 Euro auf Amazon.de
31% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Der Praxistest

Im Praxistest konnte der AXT Rapid 2000 Häcksler von Bosch von Anfang an überzeugen. Mit Blick auf die Mobilität können in der Tat nur Bestnoten vergeben werden. Denn mit nur wenigen Handgriffen lässt sich der Häcksler leicht von A nach B transportieren und überzeugt dennoch am jeweils ausgewählten Standort durch ein ausgezeichnetes Stehvermögen.

Das bedeutet, dass selbst beim Einfüllen dickerer Äste kein Wackeln oder sonstige Unsicherheiten in Kauf genommen werden müssen. Sicherlich bietet es sich an, die zu zerschreddernden Äste und Zweige in passgenaue Stücke zu zerkleinern, ehe sie in den Einfülltrichter gesteckt werden. Auf diese Weise können Verstopfungen schon im Vorfeld verhindert werden. Wie sich im Test herausgestellt hat, zeichnet sich das Auffangbehältnis durch ein hohes Fassungsvermögen aus, sodass ein häufiges Entleeren trotz der recht geringen Gerätegröße nicht vonnöten ist.

Das Zubehör im Test

Das mitgelieferte Zubehör ist qualitativ recht hochwertig und ist an sich gut durchdacht.

Das integrierte Räderwerk ist treppengängig, was sich bei so manchem Arbeitsvorgang als ungemein vorteilhaft erweist. Denn der Transport selbst über „holpriges“ Gelände kann in Folge dessen ohne großen Kraftaufwand erfolgen.

Die robusten Schweizer Doppelwendemesser punkten durch ihre ausgezeichnete Stabilität und die lange Lebensdauer. Diese zwischendurch zu schleifen, um bessere Arbeitsergebnisse zu erzielen, ist demgemäß nicht erforderlich. Eine praktische Ergänzung zum Zubehörportfolio ist im Übrigen auch der Stopfer. Der sorgt für zusätzlichen Komfort beim Arbeiten sowie für ein Höchstmaß an Sicherheit, da das Schnittgut somit nicht per Hand nachgedrückt werden muss.Stopfer eines Bosch Häckslers

Die Garantie im Test

Genauso wie das Unternehmen Atika gewährt auch Bosch seinen Kunden eine Garantie von zwei Jahren. Gesetz den Fall, dass während dieser Zeit eine Reklamation angemeldet werden muss, profitiert der Verbraucher von kostenlosem Ersatz oder einer kostenfreien Reparatur. Dass das Gerät auf Wunsch zum Nulltarif beim Kunden abgeholt wird, um so einen zusätzlichen Service zu gewährleisten, versteht sich nach Ansicht des Unternehmens Bosch von selbst.

Wichtig ist es lediglich, dem Paket auch den Kaufbeleg und das Garantiezertifikat beizufügen. Auf diese Weise kann in jedem Fall eine reibungslose und auch schnelle Abwicklung gewährleistet werden.

Übrigens können Garantiefälle sowohl telefonisch oder per Email, als auch direkt über das Internetportal von Bosch an die zuständige Abteilung übermittelt werden.

Serviceleistungen des Herstellers

Messerhäcksler von BoschEin kundenfreundlicher Service wird im Hause Bosch seit jeher großgeschrieben. So besteht unter anderem die Möglichkeit, sich diesbezüglich an die Bosch-Vertriebspartner zu wenden oder direkt an die Serviceabteilung im Unternehmen. Wenn es darum geht, Bedienungsanleitungen anzufordern oder Ersatzteilbestellungen durchzuführen, so ist auch dies ohne Weiteres online möglich. Überhaupt ist es auf der Unternehmenshomepage ein Leichtes, benötigte Produktunterlagen oder -dokumente kostenlos herunterzuladen. Mit nur wenigen Klicks können so individuelle Kundenwünsche erfüllt werden.

Fazit

Bei diesem Produkt aus dem Hause Bosch kann man sicher sein, dass man über viele Jahre hinweg Freude daran haben wird. In Bezug auf Qualität, Verarbeitung, Leistung und Funktionalität spricht einfach alles für sich. Gute Qualität hat zwar ihren Preis, wer jedoch bereit ist für den AXT Rapid 2000 Häcksler von Bosch ein wenig tiefer in die Tasche zu greifen, der trifft in der Tat eine sehr gute Entscheidung, von der man lange profitieren wird.

Häcksler jetzt auf Amazon ansehen!

 

Review Overview

Häckselleistung
Bedienbarkeit
Lautstärke
Geschwindigkeit
Sicherheit
Preis-/Leistungsverhältnis

3. Platz

Gewohnte Bosch-Qualität zum fairen Preis.

User Rating: Be the first one !

Check Also

Häcksler von Deuba

Elektrischer Messer-/Leisehäcksler von Deuba im Test 2018

Beim Messerhäcksler Test wurde der „Leisehäcksler“ von Deuba genauer unter die Lupe genommen. Eines schon vorab: …