Du bist hier: Startseite » Ratgeber

Ratgeber

Die Verwendung und Pflege von einem Mulchmäher

Bosch Rasenmäher Rotak 32 Test Grasfangbox

Beim sogenannten Mulchen handelt es sich um eine besondere Art der Rasenpflege. In diesem Fall geht es darum, das Schnittgut beim Rasenmähen nicht zu entsorgen, sondern auf der Rasenfläche zu belassen. Der Vorteil in diesem Fall ist, dass das Schnittgut durch den enthaltenen Stickstoff schnell mineralisiert und somit den restlichen Rasen düngt. Zudem sparen sich die Kunden bei der Nutzung ... Mehr lesen »

Die Pflege des Gartens durch den Mulchmäher

Bosch Rasenmäher Rotak 32 (Grasfangbox 31 l, 1200 W, Schnittbreite 32 cm, Schnitthöhe 20-60 mm)

Dieser spezielle Rasenmäher sorgt durch ein zweites Schnittwerkzeug dafür, dass das Schnittgut beim Mähen nochmals verkleinert wird. Anschließend wird der Rasenschnitt nicht abtransportiert und entsorgt, sondern verbleibt auf der Rasenfläche. Durch den Umstand, dass sich die Reste schnell zersetzen, kann der restliche Rasen gedüngt werden. Um hierbei immer effektiv Mulchen zu können, ist es wichtig den passenden Mäher zu verwenden ... Mehr lesen »

Wann sollte man den Rasen am besten mulchen?

AL-KO Elektro-Rasenmäher 40 E Comfort, 40 cm Schnittbreite im test

Jeder der einen eigenen Garten besitzt, möchte natürlich eine schöne Wiese und Pflanzen darin haben. Der Garten soll zu einem Ort des Wohlfühlens werden und natürlich sollte er auch für neidische Blicke sorgen. Damit der Rasen immer schön und gepflegt aussieht, bedarf es einer regelmäßigen Gartenarbeit. Das Rasenmähen ist eine dieser Arbeiten, die eine Wiese stets gepflegt und schön erscheinen ... Mehr lesen »

Mulchen mit dem normalen Rasenmäher – eine gute Idee?

IKRA Akku Stahldeck Rasenmäher Mulchmäher im test

Beim Mulchen wird der Rasenschnitt nicht in einem Fangkorb aufgefangen. Der Rasenschnitt bleibt sozusagen direkt auf der Rasenfläche liegen. Ein Vorteil dabei ist, dass der Schnitt bekanntlich über eine Vielzahl an Nährstoffen und auch Spurenelementen verfügt, sodass der Rasenschnitt diese direkt an die Wiese wieder abgegeben kann. Sie ersparen sich somit den Kauf von teuren Düngemitteln. Für das Mulchen gibt ... Mehr lesen »

Mulch-Rasenmäher – Zahlen, Daten, Fakten

Flymo® Turbo 400

Rasenmähen mit einem Mulch-Rasenmäher ist anscheinend Glaubenssache. Seitdem die fleißigen Helfer ohne Fangkorb auf dem Markt sind, teilen sie die Gemeinde der Hobbygärtner in zwei Lager. Die einen sind begeistert, die anderen – in der Regel überzeugte Nutzer von Rasenmähern mit Fangkorb – sind äußerst skeptisch. Beide Fan-Gemeinden führen eine Reihe triftiger Gründe dafür an, warum ihre Meinung auch die ... Mehr lesen »

Funktionsweise und Bestandteile eines Mulch-Rasenmähers

Bosch Rasenmäher Rotak 32 (Grasfangbox 31 l, 1200 W, Schnittbreite 32 cm, Schnitthöhe 20-60 mm)

Damit dem Rasen die Mahd lediglich in sehr klein geschnittenen Grasteilen zurückgegeben werden kann, muss ein Mulchmäher über ganz besondere Schneideklingen verfügen. Diese sogenannten gekröpften Messer arbeiten wie ein Propeller, sie wirbeln die Mahd durch den im geschlossenen Mähdeck entstehenden Luftstrom solange hoch, bis es zu klein zum weiteren Schneiden ist. Wie bereits erwähnt besitzen reine Mulch-Rasenmäher keinerlei Öffnung, die ... Mehr lesen »

Die Bestandteile eines Holzspalters und ihre Funktionen

Kompakter, liegender Holzspalter, ideal zum Spalten von Kaminholz. Holz in Längen von 20 cm bis 52 cm verwendbar.

In Wohnanlagen, den eigenen Haus oder der Industrie stellen Holzspalter ein wichtiges Werkzeug dar. Es handelt sich um ein Gerät, welches zum Aufspalten von Baumstücken in Holzscheite verwendet wird. In der Regel kommen die gespaltenen Holzstücke als Brennholz zum Einsatz. Um eine schnelle Spaltung zu ermöglichen, arbeitet der Holzspalter mit einem Spaltkeil. Insofern wird das Holzstück gegen den Spaltkeil getrieben ... Mehr lesen »

Der sichere und schnelle Umgang mit einem Holzspalter

Kompakter, liegender Holzspalter, ideal zum Spalten von Kaminholz. Holz in Längen von 20 cm bis 52 cm verwendbar.

Ein Holzspalter ist eine große Hilfe im Alltag und ermöglicht das schnelle sowie unkomplizierte Spalten von Holzscheiten. Gerade für Menschen, die einem Kamin besitzen oder das Haus mit Feuer beheizen, kann ein Holzspalter sowohl hilfreich sein als auch ein Mittel zum Geldsparen darstellen. Da ein Holzspalter aber feste Blöcke Holz beinah von alleine zerteilt, ist es wichtig, dass ein sicherer ... Mehr lesen »

Fünf Tipps zur Reinigung und Pflege des Holzspalters

clean-571679_960_720

Eine regelmäßige Reinigung des Holzspalters ist essenziell, denn nur so bewahren Sie diesen vor Beschädigungen und Abnutzungserscheinungen. Überraschend ist, dass die Reinigung des Geräts kein großer Akt ist. Selbst Menschen, die eher neu auf dem Gebiet sind, können die Reinigung sowie Pflege schnell und unkompliziert durchführen. Worauf es zu achten gilt und wie Sie am besten vorgehen, erfahren Sie von ... Mehr lesen »

Der Holzspalter ist stumpf – Was nun?

Fiskars Holzspalter, Länge 94 cm, Stahl

Die Arbeit mit einem Holzspalter ist eine große Hilfe und ermöglicht das einfache und schnelle Spalten von Holzscheiten. Natürlich kann ein Holzspalter nicht ewig im Einsatz sein, sondern mit der Zeit kommen erste Gebrauchsspuren auf. Besonders die Schneide, welche Sie zum Spalten des Holzes benötigen, wird stumpf. Sicherlich arbeitet ein Holzspalter auch mit Druck, weshalb eine hohe Schärfe von vielen ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen