Home » Ratgeber » Mulchmäher Ratgeber » Wann sollte man den Rasen am besten mulchen?
AL-KO Elektro-Rasenmäher 40 E Comfort, 40 cm Schnittbreite im test

Wann sollte man den Rasen am besten mulchen?

AL-KO Elektro-Rasenmäher 40 E Comfort, 40 cm Schnittbreite im testJeder der einen eigenen Garten besitzt, möchte natürlich eine schöne Wiese und Pflanzen darin haben. Der Garten soll zu einem Ort des Wohlfühlens werden und natürlich sollte er auch für neidische Blicke sorgen. Damit der Rasen immer schön und gepflegt aussieht, bedarf es einer regelmäßigen Gartenarbeit.

Das Rasenmähen ist eine dieser Arbeiten, die eine Wiese stets gepflegt und schön erscheinen lassen. Viele Gartenbesitzer erkennen in letzter Zeit jedoch vermehrt die Vorteile des Mulchmähens.

Anders als beim herkömmlichen Mähen des Rasens, wird beim Mulchmähen das Schnittgut nicht in einem Fangbehälter gesammelt. Es bleibt auf der Rasenfläche liegen und gibt somit wertvolle Nährstoffe wieder ab. In Tests hat sich gezeigt, dass das Mulchmähen weitaus sinnvoller und praktischer ist als das altbekannte Mähen mit einem Rasenmäher.

Idealer Zeitpunkt für das Mulchen eines Rasens

Ein Vorteil vom Mulchen ist, dass organische Substanzen für einen guten Rasenboden sorgen und natürlich auch eine gewisse Zeitersparnis bei dieser Garten arbeit gegeben ist. Wenn Sie sich für das Mulchen entschieden haben, sollten Sie dieses auch beibehalten. Verzichten Sie jedoch bei Regenwetter oder bei einem zu feuchten Rasen darauf. Nässe sorgt für einen Fäulnisprozess, welcher dem Rasen mehr schaden als helfen wird.

Das Timing ist beim Mulchen also ein überaus wichtiger Faktor.

Wichtig ist, dass das Gras immer schön trocken ist. Wenn Sie regelmäßig mulchen, werden Sie sich über einen schönen und gesunden Rasen erfreuen können. Wie beim herkömmlichen Rasenmähen, sollte auch der Mulchvorgang alle 7 bis 10 Tage durchgeführt werden.

Die Vorteile im kurzen Überblick:

  • durch das Mulchen wird weniger Bewässerung benötigt
  • keine lästige und zeitaufwendige Entsorgung des Schnittguts
  • Rasen wird vitaler und dichter
  • künftig kein Dünger notwendig
  • deutliche Verbesserung des Mikroklimas

Rasenqualität wird durch Mulchmähen erheblich verbessert

FUXTEC Benzin Rasenmäher FX-RM2060S Profi Mulchmäher mit 51 cm und leistungsstarker 200 cc Motor Motormäher MulchenTest von Profis und Experten haben ergeben, dass durch das Mulchmähen der Rasen wesentlich frischer und vitaler aussieht. Eine dichte Grasnarbe und ein sehr schöner und satter grüner Farbton sind nur einige der Vorteile, welche durch das Mulchen des Rasens entstehen.

Das Schnittgut bleibt auf dem Rasen liegen und sorgt für eine perfekte Nährstoffzufuhr. Wer einen eigenen Garten besitzt wird bestätigen, dass das Düngen eine zeitaufwendige und lästige Arbeit ist.

Durch das Mulchen des Rasens ist das künftig nicht mehr notwendig. Ohne eine zusätzliche Zufuhr von Nährstoffen, wir der Rasen rasch anfällig für Lücken und Unkraut.

Das Mulchen hat somit enorme Vorteile vorzuweisen und wird von vielen Gartenbesitzern immer häufiger betrieben. Sollten Sie nähere Informationen zu diesem Thema benötigen, können Sie sich diese Infos sehr einfach und kostenlos aus dem Internet holen.

Achten Sie beim Mulchen jedoch darauf, dass der Rasen immer schön trocken ist. Kurz nach dem Regen ist vom Mulchen des Rasens abzusehen. Tests aus der Vergangenheit habe gezeigt, dass ein Rasen welcher mit einem Mulchmäher bearbeitet wird, weitaus belastbarer und strapazierfähiger ist.

Die Kostenersparnis ist nicht zu vergessen

Experten haben im Mulch Test auch auf die Kosten geachtet. Jeder Rasen muss im Idealfall im Frühling und auch im Herbst mit einem Dünger bearbeitet werden. Wenn Sie den Rasen mulchen, können Sie getrost darauf verzichten.

Somit gelangen Sie in den Genuss von einer Ersparnis von etwa Euro 40,00 pro 100 Quadratmeter. Auf einige Jahre aufgerechnet eine große Geldsumme die Sie sich mit dem mulchen ersparen. Hinzu kommt, dass der Rasen auch weitaus schöner, saftiger und gesünder aussieht als beim Rasenmähen.

Das Mulchen hat also einiges an Vorteilen zu bieten. Ein spezieller Mulchmäher ist zudem im Fachhandel bereits für sehr wenig Geld erhältlich. Schauen Sie sich im Internet und in den Testberichten jedoch einfach die vielen Vorzüge genauer an.

Sie erhalten so sehr gut und rasch eine kleine Einführung und Überblick in diese Thematik. Sie möchten einen schönen und gesunden Rasen vorweisen können? Dann ist das Mulchen eventuell genau die richtige und passende Lösung. Für nähere Informationen zu den speziellen Arbeitsgeräten oder zum Vorgang selbst, werfen Sie einen Blick in das Internet oder lassen Sie sich im Fachhandel ausführlich und kompetent beraten.

Mulchen – müssen Sie das ganze Jahr diese Arbeit durchführen?

Selbstverständlich können Sie zwischendurch auch einmal zum herkömmlichen Rasenmäher greifen. Sie werden jedoch relativ rasch feststellen, dass mit einem Mähen des Rasens Sie keinesfalls ein solch gutes Ergebnis wie beim Mulchen erreichen werden.

Eine genaue Anleitung finden Sie in vielen Foren im Internet oder Sie erkunden sich über dieses Thema einfach bei einem erfahrenen und kompetenten Gartenbesitzer. Tests zeigten jedoch immer wieder, dass der Trend langsam aber sicher zum Mulchen übergeht.

Wenn Sie die wenigen Tipps und Tricks für das Mulchen beachten, werden Sie sich mit Sicherheit schon rasch über einen schönen und gesunden Rasen erfreuen können. Sparen Sie auch sehr viel Zeit und legen Sie sich vor der kommenden Gartensaison auf jeden Fall noch einen Mulchmäher zu. Die Mäher gibt es in den verschiedensten Ausführungen und Preisklassen. Somit ist sichergestellt, dass auch für Sie ein passendes Gerät ausfindig zu machen sein wird.

Fazit

Makita Benzin-Rasenmäher, 41 cm, PLM4120NZusammengefasst ist zu sagen, dass das Mulchen in vielen Gärten dem herkömmlichen Mähen des Rasens bevorzugt wird. Das Schnittgut, welches auf der Rasenfläche liegen bleibt, gibt dem Boden sehr wertvolle und wichtige Nährstoffe. Somit müssen Sie künftig nicht mehr zu teuren Düngemitteln greifen. Der Arbeitsvorgang ist sehr einfach und auch für ungeübte Personen bestens geeignet. Überzeugen Sie sich von den vielen Vorteilen jedoch einfach selbst.

Mulchmäher finden Sie in zahlreichen Ausführungen. Neben der Preisersparnis für Düngemittel, sollten Sie auf ein perfektes Erscheinungsbild des Rasens nicht vergessen. Lesen Sie sich die unabhängigen Testberichte jedoch einfach genauer durch und probieren Sie es einfach selbst. Sie werden vom Endergebnis mit Sicherheit mehr als begeistert sein.

Mulchmäher finden Sie im Fachhandel oder auch in den zahlreichen Online Shops. Bevor die nächste Gartensaison beginnt und Sie ein teures Düngemittel kaufen, sollten Sie sich über die Anschaffung von einem Mulchmäher Gedanken machen. Verhelfen Sie Ihrem Rasen zu einem saftigeren Grün und sparen Sie zudem auch noch Zeit und Geld. Sie müssen lediglich darauf achten, dass beim Mulchen die Wiese trocken ist. Überzeugen Sie sich jedoch einfach von den vielen Vorteilen selbst.

Check Also

Mulchmäher HR48 von Honda im Test

Mulchmäher Honda

Die Marke Honda ist in erster Linie aus der Automobilbranche bekannt, doch auch für Hobbygärtner …